Anmelden    Registrieren
  • Autor
    Nachricht

Bunter Herbstsalat mit Trauben und Kastanien

Beitragvon rlm » 16. Dezember 2019, 11:03

Zutaten Teil 1:

2 Schalotten in Streifen geschnitten
200gr Rote Beete, geschält und gestiftelt
2 Eßl Olivenöl
2 Eßl Kastanienhonig
1 Eßl Balsamico-Essig
80ml Rotwein
Salz, Pfeffer

Zubereitung Teil 1:
Schalottenstreifen im Olivenöl glasig werden lassen. Kastanienhonig dazugeben und einziehen lassen, mit Essig und Wein ablöschen.
Rote Beete hinzufügen, salzen, pfeffern und offen für 30min bei mittlerer Hitze einkochen (bei Bedarf noch etwas Rotwein zugeben.

Zutaten Teil 2:

200gr Hokkaido-Kürbis
50gr Petersilienwurzel
je 1 Apfel, Birne, Quitte
200gr küchenfertige Esskastanien
3 Eßl Zucker
200ml aromatischen Weißwein

Zubereitung Teil 2:

Den Kürbis putzen und in Würfel schneiden. Petersilienwurzel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Birne, Apfel, Quitte schälen, entkernen und in feine Spalten schneiden.
Esskastanien erhitzen.
In einer Pfanne den Zucker leicht karamellisieren lassen und mit Weißwein ablöschen. Darin Kürbis, Birne, Apfel und Quitte 2 Minuten leise köcheln lassen. Petersilienwurzel und Esskastanien hinzugeben und weitere 2-3 Minuten köcheln.

Zutaten Teil 3:

150gr kernlose Trauben
Saft von einer Zitrone
1 Eßl Ahornsirup
1 Eßl Cassis-Sirup

Zubereitung Teil 3:

Trauben halbieren, Zitronensaft mit Ahorn- und Cassis-Sirup vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Alles vorbereitete Obst und Gemüse in einer Schüssel mischen und mit dem Dressing übergießen.
rlm

Das Glück ist kein Reiseziel, sondern eine Art zu reisen.
Benutzeravatar
rlm
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 18312
Registriert: 1. August 2007, 05:52
Wohnort: am Sonnensegel des Sees
Das Forum ist für mich: ...ein Ort zum Luft holen, durchatmen und mit anregender Kommunikation erholen.

Zurück zu Salate

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron